projekte     vita     kontakt

   
       
   


>>> Video









 

Frau Paschulkes singendes Frühstück

Video-Klanginstalation, Medientheater von Jana Debrodt und Barbara Weigel


Frau Paschulkes singendes Frühstück handelt von Erinnerungen und Weisheiten einer 84-jährigen Frau aus Neukünkendorf (Brandenburg). Weit entfernt von Fragen des Kunstmarktes wird ein Frühstück inszeniert, ein Gespräch am Tisch, unterbrochen von Radio, Geräuschen von Nadeln, die an einen Metalleierbecher schlagen und einer Spieluhr. In einer Flasche mit Milch tritt Marlene Dietrich auf und die Szenarien wechseln.
Das Stück, oder die Komposition, ist 12 Minuten lang und sollte als Ganzes gesehen werden. Mitwirkende: Marlene Dietrich, Sieglinde Gründel

Mrs. Paschulke's Singing Breakfast deals with memories and insights of a 84-year-old woman from Neukünkendorf (Brandenburg). Far away from questions of the art market, a breakfast is staged, a conversation at the table, interrupted by radio sound, sound of needles hitting a metal egg cup and a music box. Marlene Dietrich appears in a bottle of milk and the scenarios change. The duration of the piece, or composition is 12 minutes and should be seen in full.


   
         
 
Can't open socket