projekte     vita     kontakt

   
       
   
 

heart-piece

2015 Transtonales Hörfestival im Bethanien
Echos und Netze

eine 8 Kanal Klanginstallation mit Menschen

Den Herzschlag von Besuchern und Anwesenden in Echtzeit hörbar machen.

Das Geräusch von schlagenden Herzen in der Kapelle des Bethanien, als ein akustisches Echo von Leben.

Der Herzschlag ist das Hauptgeräusch menschlichen Lebens, mit bloßem Ohr allein kaum hörbar. Das Schlagen des Herzens hält den Blutkreislauf in Gang, der unseren Körper mit Nährstoffen, Sauerstoff und Wasser versorgt. Es ist unser wichtigster Muskel. Das Herz steht symbolisch für Liebe und Güte. Es steht für das was uns Menschen ausmacht.

Wer schon einmal durch ein Stethoskop die eigenen Herztöne gehört hat, weiss, wie seltsam es sich anfühlt in den eigenen Körper zu hören. Was passiert, wenn dieses innerste Geräusch einen großen Raum ausfüllt? Für diese Installation ist die Anwesenheit von Menschen erforderlich, die sich zur Verfügung stellen, denn es gehört auch Mut dazu seinen eigenen Herzschlag öffentlich zu machen. Es entsteht eine experimentelle Wahrnehmungssituation, in der man mit sich selbst konfrontiert wird.

>>> Fotos


heartpiece -Ausschnitt,mp3

   
         
 
Can't open socket