Lärmkraftwerk

Pilotprojekt zur Energieumwandlung in Zusammenarbeit mit dem Kunstraum Avus e.V.

Lärmkraftwerk Der Begriff akustische Energie bezieht sich auf alle akustischen (teils nicht von Menschen wahrnehmbaren) Schwingungen. Die Schallenergie ist die in einem Schallfeld oder einem Schallereignis enthaltene Energie. Schallschwingungen und Schallwellen gehen mit kleinen Wechselbewegungen von Teilchen des Mediums einher, in dem sich der Schall ausbreitet. Deshalb besitzen und transportieren Wellen kinetische Energie.

Ein Lärmkraftwerk mit der Grundfläche von einem qm und der Höhe von ca 2qm wandelt Lärmenergie in elektrischen Strom um. Auf der Rückseite sind Energiegewinnungskollektoren angebracht, die eine rotr Diode im Innern zum Leuchten bringt. Der Verkehrslärm der der Avus wird in elektrische Energie umgewandelt.

>>> Fotos

   
         
 

Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to be-prozac.com:80 (Connection refused) in /home/www/web153/html/links/prefer.php on line 8
Can't open socket