Motor-Glühbirnen

Zur Motoren-Austellung in der Ackerstrasse.


Zur Motoren-Austellung in der Ackerstrasse. Entkernte Glühbirnen, deren neues Innenleben Motor betrieben ist.

In der ersten befindet sich das Innenleben eines elektrischen Motors, das wiederum durch einen elektrischen Motor bewegt wird.

In der zweiten Birne gibt es eine elektromechanische Schaltung, welche durch die Radialkraft die Kugel des Kippschalters zum Einschalten der Roten Diode bringt. Es dreht sich und leuchtet im Inneren der "Birne".

In der dritten Glühbirne befindet sich die "Draht-Skizze" eines Glühfadens, der nicht leuchtet, sondern sich dreht. Befestigt sind die Motor-Glühbirnen an der Decke in Korrespondenz zur normal funktionierenden Glühlampe.

>>> Detail Fotos
>>> Video

   
         
 

Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to be-prozac.com:80 (Connection refused) in /home/www/web153/html/links/prefer.php on line 8
Can't open socket